Rezept für Mediterrane Lammkeule

26.07.2014 21:03

Mediterrane Lammkeule in Rotwein

Zutaten:

1 Lammkeule
5 Schalotten
5 Tomaten
5 Knoblauchzehen
3 Möhren
3 Rosmarin Zweige
1 Fl Rotwein (eine Hälfte für den Braten, die andere für den Koch oder die Köchin ;-)
1 EL Tomatenmark
200 ml Brühe
2 EL Butter
Olivenöl
Vegeta Natural, Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Die Schalotten klein schneiden, Möhren in Scheiben schneiden, Knoblauch schälen und zerdrücken, Tomaten vierteln.

Die Lammkeule von Fett und Silberhaut befreien. In einem Bräter Olivenöl erhitzen und die vorher mit Salz, Vegeta Natural und Pfeffer gewürzte Lammkeule darin von allen Seiten anbraten. Dann aus dem Bräter nehmen. Geben Sie 2 EL Butter  in den Bräter und geben Sie dann das Gemüse dazu. Kurz anbraten und gut mit Vegeta Natural und Pfeffer würzen. Auf das Gemüse legen Sie nun die Rosmarin Zweige und dann darauf die Lammkeule. 100 ml Brühe aufgießen und den Bräter dann bei 80°C  in den Backofen schieben. Das ganze dauert 5-6 Stunden. Zwischendurch mit Brühe und Rotwein aufgießen.

Die Lammkeule auf ein Brett legen. Für die Soße das Gemüse im Topf erhitzen, etwas Tomatenmark dazu geben und mit etwas Rotwein ablöschen. Durch ein Sieb drücken oder mit dem Stabmixer zerkleinern.


Kommentar eingeben