Siebter Himmel – Sedmo nebo

30.10.2017 13:02

sedmo nebo kocke

Zutaten für den Boden:

4 Eier
170g Zucker
100g gemahlene Walnüsse
1 Oblate

Zutaten für die Creme:

1 Eigelb
150g Puderzucker
200g Butter
4 EL Espresso Kaffee
2 EL gemahlene Walnüsse zum bestreuen

Zubereitung:

Trennen Sie die Eier und machen Sie aus dem Eiweiß einen festen Eischnee. Den Zucker und die Eigelbe mit dem Mixer schaumig schlagen. Die gemahlenen Walnüsse und den Eischnee unterheben.

Leben Sie die Oblate auf eingefettetes Backblech und verteilen Sie den Teig darauf. Bei 150°C ca. 10-15 Minuten backen. Den Kuchen zum Abkühlen bei Seite stellen.

Für die Creme die Butter und den Zucker schaumig mixen, das Eigelb dazugeben und zum Schluss den Kaffee untermischen. Den Boden nun mit der Creme bestreichen, mit gemahlenen Walnüssen bestreuen und in den Kühlschrank stellen damit die Creme noch etwas fester wird.
Dieser Kuchen ist so lecker, da fühlt man sich wie im siebten Himmel.

kuchen siebter himmel


Kommentar eingeben