Schwarze Kokoswürfel - Crni Cupavci

24.04.2018 20:11

Crni Cupavci - schwarze Kokoswürfel

Zutaten:

120 g Butter
100 g Zucker
2 Eier
120 g Mehl
1 EL Kakao
1 Pck Backpulver
25 ml gekochter Kaffee (ca. 3-4 EL)
80 g Kochschokolade
Himbeer-, Orangen- oder Blaubeermarmelade
300 ml Milch
150 g Kochschokolade
250 g Kokosraspeln

Zubereitung Biskuit:

Butter und Zucker schaumig rühren. Ein Ei nach dem anderen dazu geben und gut mixen. Mehl mit Backpulver und Kakao durchsieben und zur Masse geben. Gut mixen und dann die geschmolzene Schokolade und den Kaffee dazu geben. Den Teig nun in eine mit Backpapier ausgelegte Backform (20x30cm) geben und bei 180°C ca 10-15 min. backen.

Den Biskuit abkühlen lassen. Dann mittig (horizontal) durchschneiden und eine Hälfte mit Marmelade bestreichen. Die zweite Hälfte darauflegen. Den Kuchen nun in gleichmäßige Würfel schneiden und diese dann in den Gefrierschrank geben.

Nun die Mischung zum eintunken vorbereiten. In einen kleinen Topf Milch und Schokolade bei niedriger Temperatur schmelzen lassen. Achten Sie darauf das die Milch nicht aufkocht. Vom Herd nehmen, wenn die Schokolade geschmolzen ist und abkühlen lassen. In einen flachen Behälter die Kokosflocken geben. Nun die Biskuit Würfel von allen Seiten in die Schokomasse tunken und dann in den Kokosflocken wälzen. Die Kokoswürfel dann im Kühlschrank abkühlen lassen.


Kommentar eingeben