Bohneneintopf mit Weißkohl - Grah sa kupusom

15.11.2016 19:28

Rezept für Bohneneintopf mit Weißkohl

Zutaten:

1/2 Kopf Weißkohl
400 g gekochte Bohnen abgelassen
1 große Zwiebel
300 ml Tomatensaft
1 EL Paprika Pulver süß
1 Karotte
1 TL gemahlener Cayennepfeffer
100 ml Weißwein
1 Lorbeerblatt
1-2 EL Essig
3-4 Scheiben geräucherter Speck (Panceta)
1/2 Paar Würste
Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Zubereitung:

Etwas Öl in einem Topf erhitzen und darin den Speck, die kleingehackte Zwiebel und die Karotten andünsten. Dann den klein geschnittenen Weißkohl und das Lorbeerblatt dazugeben. Salz und Paprika Pulver dazugeben, mit Tomatensaft und Wein ablöschen. Den Weißkohl dünsten bis er gar ist.

Geben Sie nun die Bohnen hinzu und würzen Sie das Ganze mit Essig, Salz und Pfeffer. Gießen Sie Wasser dazu. Wenn der Eintopf zu dünn ist machen Sie eine Mehlschwitze und dicken Sie ihn etwas an. Die Würstchen im Eintopf erhitzen.

Man kann auch die doppelte Menge machen, denn am nächsten Tag schmeckt der Eintopf noch besser.


Kommentar eingeben