Panierte Palatschinken – pohane Palacinke

26.04.2016 19:01

Pohane Palacinke

Zutaten für Palatschinke:

350g Mehl
350ml Milch
100ml Mineralwasser (Mit Kohlensäure)
2 Eier
1 Prise Salz

Für die Füllung:

400g gekochten Schinken
400g geriebenen Gauda Käse

Zum Panieren:

2-3 Eier
Mehl
Paniermehl
Öl

Zubereitung:

Aus den Zutaten für die Palatschinken einen glatten Teig zubereiten. Mindestens 30 Minuten ruhen lassen. Eine beschichtete Pfanne erhitzen mit wenig Öl einfetten. Nun eine Kelle Teig hineinfügen und die Pfanne drehen damit sich der Teig gut verteilen kann. Mit einem Pfannenwender drehen und die andere Seite ebenfalls goldbraun backen.

Den gekochten Schinken in kleine Streifen schneiden. Die Palatschinke mit Schinken und Käse belegen. In Mehl, Eier und Paniermehl wenden. Dann in einer Pfanne oder einem Topf in tiefem Öl von allen Seiten backen.

Mit Majonäse oder Sauce Tartar servieren. Dazu passt Französischer Salat.


Kommentar eingeben