Rezept für Mohnkuchen - Makovnjaca

Wupperworks UGhb
2013-12-08 18:26:00 / Kroatische Rezepte / Kommentare 9
Rezept für Mohnkuchen - Makovnjaca - Rezept für Mohnkuchen - Makovnjaca

Rezept für kraotischen Mohnkuchen

Für den Teig:
550 g Mehl
60 g Zucker
20 g frische Hefe
2 dl Milch
1 dl Öl
3 Esslöffel saure Sahne
2 Esslöffel Rum
1 Vanillezucker
1 Ei
2 Eigelb
ein wenig Salz und Zitronenschale

Mohn Füllung:
250 g Mohn
2 dl Milch
100 g Zucker
1 Vanillezucker
2 Esslöffel Rum
1 Eiweiß
Zitronenschale

Etwas Milch und Zucker mit der Hefe mischen und aufgehen lassen. Mischen Sie das Eigelb, Ei, Salz, Vanillezucker, Rum, Sahne, Zucker und Zitronenschale. Geben Sie dann das Mehl, die Hefe, Öl und die restliche Milch hinzu. Schlagen Sie den Teig, bis er sich von der Schüssel trennt und Blasen schlägt. Den Teig an einen warmen Platz stellen und gehen lassen bis er die doppelte Größe hat. Dann noch einmal durchkneten, auf einem bemehlten Brett in zwei Teile schneiden. Nun ausrollen bis der Teig ca. 1-1, 5 cm dick ist, mit der Füllung bestreichen, aufrollen, auf ein eingeöltes oder mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und erneut aufgehen lassen. Wenn sich der Teig wieder verdoppelt hat, backen Sie den Kuchen ungefähr 50 Minuten bei 180°C. Den Kuchen mit einem Tuch abdecken und abkühlen lassen. Den abgekühlten Kuchen mit Puderzucker bestreuen.

Füllung: Mohn mit Zucker und Vanillezucker mischen und mit kochender Milch übergießen. Gut mischen und abkühlen. Eiweiß aufschlagen und unterheben. Stellen Sie sicher, dass Ihre Füllung nicht trocken ist, da sich die gebackene Kruste davon löst, und nicht zu dünn, da sich Kruste und Füllung vermischen (schmelzen). Beginnen Sie mit 200ml Milch und fügen Sie nach Bedarf mehr hinzu, bis die Füllung wie eine dicke Creme ist. Es sollte nicht krümelig sein. Das hängt alles davon ab, wie trocken der Mohn ist.


Kommentare 9
Einträge 1 – 5 von 9

Ksenija, 15.10.22 20:30

Wie wird den die Mohnfüllung gemacht?

ANTWORT: Vielen Dank für den Hinweis.
Füllung: Mohn mit Zucker und Vanillezucker mischen und mit kochender Milch übergießen. Gut mischen und abkühlen. Eiweiß aufschlagen und unterheben. Stellen Sie sicher, dass Ihre Füllung nicht trocken ist, da sich die gebackene Kruste davon löst, und nicht zu dünn, da sich Kruste und Füllung vermischen (schmelzen). Beginnen Sie mit 200ml Milch und fügen Sie nach Bedarf mehr hinzu, bis die Füllung wie eine dicke Creme ist. Es sollte nicht krümelig sein. Das hängt alles davon ab, wie trocken der Mohn ist.

Dijana, 08.01.15 23:34

Ocarana sam, hvala

anita, 06.12.14 18:30

Hallo haette jemand die orginal nussfuellung fuer mich???des waer echt so toll.unvergleichbar gut^^ bitte.danke

 

Antwort: Hier finden Sie das Rezept für Orahnjaca Nusskuchen und auch für die Füllung. http://feinkost-aus-kroatien.de/Rezept-fuer-Nusskuchen-Orahnjaca

Wir hoffen das hilft Ihnen weiter.

anita, 06.12.14 18:28

Hallo braeuchte die orginal nussfuellung....we haette die fuer mich.....bitte ^^ Danke waere echt toll wenn die jemand haette

 

Antwort: Hier finden Sie das Rezept für Orahnjaca Nusskuchen und auch für die Füllung. http://feinkost-aus-kroatien.de/Rezept-fuer-Nusskuchen-Orahnjaca

Wir hoffen das hilft Ihnen weiter.

Andreja, 10.12.13 08:53

Bettina, 1 Deziliter sind 100 Milliliter.

Neuigkeiten und Rezepte
x

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
vom 16.05.2024 bis zum 31.05.2024 findet kein Versand statt.
Bestellungen mit Zahlungseingang bis zum 15.05.2024 werden bearbeitet und versendet.
Sie können gerne weiterhin bestellen.
Bestellungen die ab dem 15.05.2024 eingehen werden ab dem 03.06.2024 versendet.
Ihr Feinkost aus Kroatien Team.

Pause