Rezept für Njoki (Gnocchi)

24.08.2014 18:28

Njoki - Gnocchi Rezept

Zutaten:

500g mehlige Kartoffeln
200g Mehl
1 ganzes Ei + 1 Eigelb
60g Butter
etwas Salz

Zubereitung:

Die Kartoffeln in der Schale kochen, pellen und dann durchpressen oder stampfen. Geben Sie das Mehl, Butter, Ei und Eigelb dazu, salzen Sie das Ganze und kneten Sie alles zu einem Teig. Den Teig in drei Teile schneiden und jedes Teil dann dünn walzen. In ca. 1-2cm dicke Stücke schneiden und dann in kochendes, gesalzenes Wasser geben. Nachdem die Njoki an die Oberfläche gekommen sind noch ca. 5 Minuten weiter köcheln und dann abgießen und abtropfen lassen. Fertig!

Reicht für 6-8 Personen. Wenn etwas übrig bleibt dann können Sie die Njoki auch einfrieren.

Recept za Njoke


Kommentare

Hallo, Sollen die gekochten Kartoffeln vor der Weiterverarbeitung besser auskühlen oder können sie warm weiterverarbeitet werden? Danke und Mit freundlichen Grüßen Martina

 

Antwort: Die Kartoffeln können warm weiter verarbeitet werden, sollten aber nicht heiß sein damit Sie sich die Finger nicht verbrennen beim Kneten.

Martina, 06.09.2014 12:59
Einträge gesamt: 1

Kommentar eingeben