Rezept für Osterbrot

13.04.2014 16:02

Osterbrot

Zutaten:

750g Mehl
1 Päckchen Trockenhefe
250ml lauwarme Milch
3 Eier
3 EL Zucker
125g weiche Butter
50g Mandelplättchen
geriebene Schale einer Zitrone
1 Eigelb
2 EL groben Zucker

Zutaten:

Das Mehl mit der Hefe in eine große Schüssel sieben. Milch, Butter, Zucker, Eier und die Zitronenschale dazu geben und alles gut durchkneten. Am besten mit den Händen. Eine Kugel formen und die Schüssel 1 ½ Stunden  an einem warmen Ort ruhen lassen.

Eine Form einfetten, den Teig hinein legen und noch einmal 45 Minuten gehen lassen. Den Backofen vorheizen.  Die Mandelplättchen in einer Pfanne kurz bräunen (ohne Öl).

Das Brot bei 200°C 45 Minuten backen. Dann mit dem Eigelb bestreichen und mit den Mandelblättchen und dem groben Zucker bestreuen. Noch einmal für 5-10 Minuten in den Backofen geben bis das Brot schön Goldgelb ist.


Kommentare

Danke für das Rezept. Werde es auf jeden Fall Ostern ausprobieren. Ich wünsche Euch Frohe Ostern :-)

Katica, 17.04.2014 19:37
Einträge gesamt: 1

Kommentar eingeben