Brötchen Mix – mijesano Pecivo

23.02.2016 12:02

Backrezept für gemischte Brötchen mit Sesam, Mohm, Kürbiskernen

Zutaten:

1 Kg Mehl
2 Päckchen Hefe (Trockenhefe)
1 TL Zucker
2 TL Salz
500-600 ml Wasser (lauwarm)
1 Ei zum bestreichen
etwas Milch
Körner (Sesam, Mohn, Kürbiskerne)
Palenta (Maismehl grob)

Zubereitung:

Das Mehl durchsieben und mit Hefe, Zucker, Salz und Wasser in der Küchenmaschine 10 Minuten kneten. Dann auf eine bemehlte Oberfläche geben und ca. 10 Minuten mit den Händen gut durchkneten. Mit Frischhaltefolie abdecken und für eine Stunde an einen warmen Ort stellen.

Nun noch einmal durchkneten.

Den Teig nun in 40g bis 50g schwere Brötchen teilen. Milch und Ei verrühren. Die Körner auf verschiedene kleine Teller verteilen. Tauchen Sie die Brötchen nun mit der Oberseite in das Ei und dann in die gewünschten Körner und legen Sie sie dann mit der Unterseite auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und lassen Sie sie dann noch 20-30 Minuten gehen.

Heizen Sie den Backofen auf 180°C (Umluft) bzw. 200°C (Ober-Unterhitze)  auf und geben Sie das Backblech für 25-30 Minuten hinein.  Die fertigen Brötchen auf ein Metallgitter legen und etwas abkühlen lassen.

Die Brötchen passen zu fast jeder Gelegenheit.

Backrezept für gemischte Brötchen mit Sesam, Mohm, Kürbiskernen


Kommentar eingeben