Rezept für Sarma – kroatische Sauerkrautwickel

06.10.2013 19:21

Recept für Sarma

Zutaten:

2 Kg eingelegte Sauerkraut Köpfe
350g Gehacktes Rindfleisch
150g Gehacktes Schweinefleisch
50g Reis
2 EL Vegeta
100g geräucherten Speck
200g getrocknete Rippe
etwas Tomatenmark
1-2 EL Mehl
Pfeffer

Zubereitung:

Vom Sauerkrautkopf die einzelnen Blätter lösen, abwaschen und die Blattstiele rausschneiden. Den Speck in kleine Würfel schneiden, die getrocknete Rippe in Stücke und den Rest vom Kohl in feine Streifen schneiden.  Den Reis bissfest kochen.

Den Speck in etwas Fett anbraten und zusammen mit dem Reis zum Hackfleisch geben. Alles gut vermischen und dann auf jedes Blatt einen Teil der Fleischfüllung geben. Die Blätter zusammenrollen. In einen großen Topf etwas Fett geben und den Boden mit den Sauerkrautstreifen belegen. Darauf dann die Sarma verteilen. In die Mitte die Rippchen Stücke legen.

In 1 Liter Wasser den Tomatenmark und das Vegeta geben und verrühren, dann über die Sarma verteilen. Bei mäßiger Hitze ca. 1.5 Stunden köcheln lassen. Bei Bedarf etwas Wasser dazu gießen. Gegen Ende aus etwas Öl und Mehl eine Mehlschwitze machen und dazu geben. Am besten ist es wenn Sie den Topf einfach nur ab und zu schütteln, denn durch das Rühren mit einem Kochlöffel würde man die Krautwickel beschädigen.

Dazu passt Kartoffelpüre.


Kommentare

Sarma und algemein ihre gesamte rezepten, sind für mich Himmel auf Erden. Ich bin restlos begeistert.Danke ihnen sehr.

Aloisia-Anissina Fecht, 27.02.2018 16:06

Ich habe das Rezept von meiner Schwiedermutter, die aus Kroatien ( Zagorije) stammt. Diese Art von Krautwickel ist soooo gut, dass ich keine deutschen Krautwickel koche. Wir haben aber den Unterschied zum Rezept, dass wir rohen Reis verwenden, also die Fleischmasse mit etwas Wasser verrühren, damit der Reis gar werden kann. Natürlich muß die Fleischmasse stärker gewürzt werden. Die Kochzeit von ca. 1 1/2 Std. bleibt.

Elisabeth B., 08.06.2017 19:36

Wo bekommt man getrocknete Rippe? Antwort: getrocknete Rippe finden Sie hier: https://feinkost-aus-kroatien.de/Getrocknete-Schweinerippchen-Suha-svinjska-rebra-1000g

Susanne Rolfs, 25.04.2017 19:35

Sarma ist das leckerste Essen überhaupt, meine Mama macht mir jeden Winter einen ganzen Topf voll. Muss man probiert haben!!!

Marina, 17.12.2015 18:42

Hi, was sind Sauerkraut Köpfe ???? Und wenn ja, wie werden die gemacht ?

ANTWORT: Sauerkraut Köpfe sind eingelegte Krautköpfe die Sie in unserem Onlineshop bestellen können: SAUERKRAUT

Klaus, 16.12.2014 12:20
Einträge 1 – 5 von 10

Kommentar eingeben